Schnupper-Kurs 29. Mai 2021

Nach einer kurzen Einführung in die Welt des Mantrailen können Fragen der Teilnehmer:innen beantwortet werden. Wir besprechen dann auch praktische Aspekte wie:

  • Ausrüstung fürs Mantrailen (für den Vier- und Zweibeiner)
  • Mantrailing und Wetter
  • Trainingskosten
  • Trainingsorte/-regionen von MT-wimba
  • Umgang mit Video-Aufnahmen/Fotos (Privatschutz)

Jedes «Suchteam» (Teilnehmer:in mit Hund) wird dann Mantrailen praktisch kennen lernen. Wim (der Coach) leitet das Suchteam an und gibt Feedback. Natürlich sind auch Rückmeldungen der anderen Suchteams herzlich willkommen.

Ein Suchteam nach dem anderen sucht eine Teilnehmer:in, die sich versteckt hat. Ob das Suchteam nun erfahren oder Anfänger ist, ob der Hund gross, klein, alt, jung, Rassenhund oder Mischling ist – Wim passt die Trails ganz individuell an die Möglichkeiten und Ansprüche des jeweiligen Teams an.

Jeder Trail wird gefilmt. Diese Aufnahmen können nach dem Seminar mittels eines Links heruntergeladen werden. MT-wimba veröffentlicht kein Aufnahme-/Bildmaterial in sozialen Netzwerken usw. Die Filmchen werden ausschliesslich den Teilnehmer:innen zur Verfügung gestellt.

Eines ist sicher: Du und Dein Hund werden Erfolgserlebnisse mit nach Hause nehmen und Dein Verständnis von «Mantrailing» wird sich weiter entwickelt haben. Lass Dich begeistern!

Kleingruppe, 3-4 Suchteams pro Durchführung

Wann: am Samstag den 29. Mai 2021, vor- oder nachmittags

Dauer: 9 – 12h ODER 13:30 – 16:30h

Wo: in der Region Baden/Bad Zurzach/Brugg
(je nach Wohnort der meisten Teilnehmer:innen)
im FREIEN, d.h.: keine erhöhte COVID19-Ansteckungsgefahr

Kosten: CHF 30,- pro Teilnehmer:in mit oder ohne Hund.
Pro Suchteam kann eine Person kostenlos dabei sein (bspw. Sohn, Freundin, Partner,…)

Bezahlung vor Ort, bevorzugt mit TWINT
Anmeldung: Wim Adelaar 📞+41 79 560 79 19 WhatsApp/Signal/iMessenger oder per Mail an wim@mantrailing-wimba.ch